Impressum

Die alte Linde Gundula. Von L. Leher und U. Kirchberg.

Die alte Linde Gundula. Von L. Leher und U. Kirchberg.

Viele Jahre habe ich als Gestalterin gearbeitet. Dann wurde ich Klassenlehrerin einer ersten Klassen an einer inklusiven Grundschule in einem sozial schwachen Stadtteil – Brennpunkt ist irgendwie spannend, dachte ich…
Es hat sich als noch aufregender herausgestellt als erwartet. Zum Glück bin ich nicht allein. Ich arbeite in einem bezaubernden Team mit vortrefflichen Kollegen.
Auf dem Weg durch den Bildungsparcours wurde klar: Es gibt tolle Lehrwerke und großartiges Unterrichtsmaterial. Wahrscheinlich für alle Kinder. Aber nicht alle Angebote sind verfügbar. Manche passen auch einfach nicht zu uns. Und irgendwie sollen die Kinder im Prinzip alle mit dem selben Lehrwerk arbeiten. Fühlt sich einfach besser an, dazu zu gehören. Aber da braucht es eine Menge Brücken. Also haben wir uns erlaubt, die von uns verwendeten Lehrwerke ein wenig zu erweitern. Und weil es viele gibt wie uns, möchten wir die Ergebnisse nach und nach mit Euch teilen…

Neben Unterrichtserweiterungen wird es den Bereich Regeln & Ritualen geben. Da könnt Ihr dann auch ein paar hübsche Dinge zur individuellen Anpassung finden.

Viel Spaß beim Stöbern,
Eure Linda Kleinert

Kontakt & Impressum:
Linda Kleinert
Kleiner Schäferkamp 50d
20357 Hamburg
Linda.Kleinert(at)gmx.de

Advertisements

13 Gedanken zu „Impressum

  1. Dorothea

    Herzlichen Dank für die liebevoll erstellten Arbeitsmaterialien, die Sie kostenlos zur Verfügung stellen. Ich habe mich sehr über die Heftchen in der SAS gefreut, da meine Tochter noch einige (motorischen) Probleme beim Schreiben der neuen Schreibschrift hat und bettelt, einige zusätzliche Übungen Zuhause machen zu dürfen. Als Grundschullehrerin habe ich dann jedoch Anspruch an gute und motivierende Matieralien, die ich hier gefunden habe.
    Würden SIe mir verraten, welche Schriftart Sie verwenden? Ich habe in Word die SAS von Pelikan und muss leider feststellen, dass an vielen Stellen die Buchstabenverbindungen nicht stimmen.

    Über Antwort würde ich mich sehr freuen.

    Herzlichen Dank nochmals und freundliche Grüße
    Dorothea

    Gefällt mir

    Antwort
    1. klingtmeinelinde Autor

      Liebe Dorothea, ich bin tief in die Herbstferien eingetaucht und komme erst jetzt dazu, zu antworten. Ich verwende auch die SAS von Pelikan. Eine andere kostenlose Schrift habe ich bisher nicht gefunden. Da ich mit InDesign arbeite und nicht mit einem Textverarbeitungsprogramm habe ich auf einen Blick Zugriff auf alle Sonderzeichen. Ohne Liste ist es vermutlich sehr schwer, diese Sonderzeichen auf der Tastatur zu finden. Es gibt sie aber alle.
      Ich habe ein bißchen rumgegoogelt: In Word kannst Du den Unicode direkt in einen Text eingeben und danach die Tastenkombination ALT C drücken, dann wird der Code in das Zeichen umgewandelt. Allerdings brauchst Du dafür eine Liste aller Zeichen inkl. Unicode. Ich weiß nicht, ob die bei Pelikan zu kriegen ist. Ein Versuch wäre es wert…
      Tut mir Leid, dass ich nicht weiterhelfen konnte. Falls Du eine Liste bekommst, melde Dich mal. Das ist ja vielleicht auch für andere Lehrerinnen interessant.
      Liebe Grüße, Linde

      Gefällt mir

      Antwort
      1. klingtmeinelinde Autor

        Heyho! Es ist zwar schon eine ganze Weile her, aber nun habe ich doch tatsächlich eine alternative Schreibschrift (SAS) gefunden, die auch in einem Textverarbeitungsprogramm gut funktioniert! Für Verbindungen an der Mittellinie muss man einfach die kursive Variante wählen. Hier der Link zu Bienchen SAS von Peter Wiegel (Danke Peter!): http://www.peter-wiegel.de/Bienchen.html
        Beste Grüße von Linde

        Gefällt mir

  2. Sylvia Huckfeldt

    Seit ich die Adresse von einer Kollegin bekam, bin ich begeistert von jedem neuen Heft, das ich mir ansehe. Ganz herzlichen Dank dafür !!!
    Beim Heft 3 (Stern & Spiegel) habe ich gerade entdeckt, dass auf mehreren Seiten, auf denen die Bilder vorgestellt werden, je ein Wort bzw. Bild mit der nächsten Seite vertauscht ist – ließ sich mit Tipp-Ex schnell verändern, aber vielleicht möchten Sie das ja irgendwann auch in den Vorlagen ändern: S. 2/3 – Stempel und Stadt, S. 6/7 – Stock und Strohhalm, S. 18/19 – Spagat und Specht, S. 22/23 – Spiegel und Spiel.
    Schöne Grüße
    Sylvia Huckfeldt

    Gefällt mir

    Antwort
    1. klingtmeinelinde Autor

      Liebe Sylvia,
      :) das war eigentlich Absicht. Die Kinder üben damit ein wenig über das Erwartete hinauszuschauen. Manchmal kommen sie auch zu mir und sind sehr befremdet. Aber alles in allem gefällt es mir sehr gut, wenn es da eine kleine Irritation gibt.
      So sieht das dann aus:

      Eventuell ist das für manche Kinder etwas zu viel? Bin gespannt auf weitere Meinungen. Momentan würde ich das noch nicht ändern. Lass mich aber gern überzeugen.
      Beste Grüße! Linde

      Gefällt mir

      Antwort
  3. wuselchen

    Ich bin immer wieder von den Heften begeistert und habe nur eine kleine Ahnung, welche Arbeit die Anfertigung bereitet. Kopieren brauche ich sie nie, da sie immer schon da sind :0). Die Kinder in dieser Klasse können so froh sein, so eine Klassenlehrerin zu haben.

    Gefällt mir

    Antwort
  4. Ulrike

    Liebe Gundula,
    herzlichen Dank für die vielen tollen Hefte, die du uns so großzügig zur Verfügung stellst. Meine Schüler sind begeistert. Besonders, weil sie durch die kleinen Hefte einen besseren Überblick haben und gezielter üben können.
    Ich habe eine Frage: Bei der Schreibschrift setzen wir beim F an der Mittellinie an. Ich bin auch der Meinung dass dies so bei SAS ist. Besteht die Möglichkeit, die Heft so zu überarbeiten, dass eine Verbindung auf diese Weise möglich ist? Ich würde es auch selbst tun, wenn du mir ein Original zur Verfügung stellen könntest. Liebe Grüße
    Ulrike

    Gefällt mir

    Antwort
    1. klingtmeinelinde Autor

      Liebe Ulrike, danke, dass Du mich drauf hinweist. Sag mir bitte das Heft und die Seite. Eventuell ist gar nicht die aktuellste Fassung online. Ich versuch’s möglichst sofort zu richten ;) Lieben Gruß, Linda

      Gefällt mir

      Antwort
      1. Ulrike

        Liebe Linda, Herzlichen Dank für die schnelle Überarbeitung. Eine Kleinigkeit ist mir noch aufgefallen: In Heft 1 der Schreibschrifthefte steht der Fisch noch mit der unteren Verbindung.
        Liebe Grüße Ulrike

        Gefällt mir

  5. Katha

    Liebe Linda,
    als du plötzlich auf meiner Followerliste aufgetaucht bist, habe ich erst deinen tollen Blog entdeckt. Ich bin begeistert und habe mir direkt ein paar der Deutsch-Hefte heruntergeladen, die einige meiner Schätzchen demnächst mal zum BEackern bekommen. Dankeschön!
    Liebe Grüße,
    Katha

    Gefällt mir

    Antwort

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s